Langzeit-EKG

Was ist ein Langzeit-EKG?

Bei einem Langzeit-EKG wird ein EKG über einen längeren Zeitraum, meist über 24 Stunden, aufgezeichnet. Die Patienten erhalten kleine tragbare Geräte, welche die elektrische Aktivität des Herzens über den gesamten Zeitraum speichern.